TheoDor-Storm-Schule Bad Oldesloe 

                                23843 Bad Oldesloe                                                                         Olivet-Allee 15                                        theodor-storm-schule.bad-oldesloe@schule.landsh.de           Tel.: 04531-504 660   Fax: 04531-504 664

Mathematikwettbewerbe

Bolyai-Wettbewerb

Die Theodor-Storm-Schule nimmt regelmäßig am Teamwettbewerb „Bolyai“ teil. Dieser wurde im Jahre 2004 an einem Budapester Gymnasium ins Leben gerufen und findet seit einigen Jahren auch in Deutschland statt.

Schleswig-Holstein ist mit Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Hamburg in einer Gruppe.

Es dürfen die Klassenstufen 3-12 daran teilnehmen. Klassenübergreifend bilden Schüler aus derselben Klassenstufe der Schule möglichst 4er-Teams und geben ihrer Gruppe einen Teamnamen. Insgesamt beträgt die Arbeitszeit für die altersgerechten Knobelaufgaben 60 Minuten. Es sind 13 Multiple-Choice-Aufgaben, bei denen eine bis fünf Antworten richtig sein können. Somit gibt es 32 Kombinationen. Die 14. Aufgabe ist eine individuell lösbare Aufgabe, deren Lösungsweg detailliert aufgeschrieben werden muss. Ein Taschenrechner ist nicht zugelassen.

In jeder Bundesländergruppe erhalten pro Klassenstufe die besten sechs Mannschaften Preise. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.

Ab Klassenstufe 5 werden die bundesweit besten Mannschaften der 1. Runde -zum internationalen Finale in Budapest- eingeladen.

Auch für dieses Schuljahr hoffen wir, dass sich viele Schülerinnen und Schüler der Theodor-Storm-Schule für den Bolyai-Wettbewerb anmelden und mit ihrem Team die Aufgaben lösen.


 

Känguru-Wettbewerb

Auch am Känguru-Wettbewerb nimmt die Theodor-Storm-Schule teil.

Dies ist ein mathematischer Multiple-Choice-Test, der für Schülerinnen und Schüler von der 3. bis zur 13. Klasse ausgeschrieben ist. In 75 Minuten müssen 24 Aufgaben alleine gelöst werden. Hierbei gibt es Antwortmöglichkeiten, die zur Auswahl stehen.

Alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler erhalten eine persönliche Urkunde mit ihrem Namen, ein Känguru-Heft mit allen Knobelaufgaben des aktuellen Wettbewerbsjahr

-einschließlich der Lösungen- und ein kleines Logikspiel.

Wir hoffen, dass sich auch nächstes Jahr viele Schülerinnen und Schüler für den Känguru-Wettbewerb anmelden und viel Freude beim Knobeln haben.